Rikscha-Fahrten als Lichtblick


Projektidee

Wir vom Generationen-Zentrum möchten mit Menschen, die nicht mehr aus eigener Kraft in die Pedale treten können, die Freude eine Fahrradausfluges teilen. Deshalb holen wir gerne Menschen ab und bringen sie zu uns, unternehmen wir ehrenamtliche Rikscha-Fahren in die Natur oder an geliebte Orte. Unser Ziel ist es, Mobilität zu schaffen und Lebensqualität zu schenken. Jede Rikscha-Fahrt ist für unsere Senior/-innen und die Pilot/-innen ein kleines Abenteuer, bei dem gemeinsame Erinnerungen geschaffen und Lebensgeschichten geteilt werden. Für beide Seiten ist sie eine Bereicherung und manchmal macht sie aus Unbekannten Freunde. 

Weitere Infos!


Zurück