Kursdetails

2024

Erben und Vererben

Online-Vortrag

Beginn Mi., 21.04.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr Teilnahme kostenfrei! / Spende erbeten!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Werner Nied

Der Wunsch, beim Erbe Streitigkeiten zu vermeiden, ist für viele ein Grund, schon zu Lebzeiten die Vermögensübertragung - insbesondere Immobilien- festzulegen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und kann in vielen Fällen sogar das eigene Haus - vor dem Staat - retten, falls später einmal ein Pflegeheimaufenthalt mit den dadurch bedingten Pflegeheimkosten notwendig werden sollte. Wer nicht möchte, dass die gesetzliche Erbfolge eintritt, sollte mit einem Testament seine Wünsche regeln. Doch wie macht man das am besten? Und wie beteiligt sich der Staat am Erbe?



Mit freundlicher Unterstützung durch die Sparkassen-Finanzgruppe-Beratungsdienst Geld und Haushalt.


Termine

Datum
21.04.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Online