BESONDERE LEBENSLAGEN


Personen, die üblicherweise dazu in der Lage sind, ihren Lebensunterhalt selbst zu bestreiten und alleine für sich zu sorgen, können durch bestimmte Umstände in eine Notsituation geraten. Als besondere Lebenslage wird zum Beispiel eine Behinderung, eine chronische Erkrankung, die Mutterschaft oder die Betreuung bzw. Pflege von Familienangehörigen bezeichnet.


Weitere Angebote

    Pflegekurs für Angehörige
    Informationen zu Patientenverfügung
    Informationen zu Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung
    Informationen zu Epilepsie
    Neue Medien leicht erklärt: Neue Kommunikationsmittel leicht erklärt (siehe Nr. 33)
    Beratung in Altersfragen