Kursdetails

1017B

IN VIA - Leben in Bayern - Modul 2: Erziehung und Bildung

Kursreihe "Leben in Bayern" für Frauen mit Migrationshintergrund, Asylberechtigte und Frauen mit guter Bleibeperspektive Modellprojekt zur Vermittlung von Werten und Alltagskompetenzen

Beginn Mi., 05.10.2022, 09:00 - 12:15 Uhr
Kursgebühr Teilnahme kostenfrei! / Anmeldung erforderlich!
Dauer 3 Termine
Kursleitung Manuela Dillenz

Ziel ist es, dass die Kursteilnehmerinnen ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben in Deutschland führen können. Wir geben den Frauen die Möglichkeit, über die Themen wie Erziehung, Bildung und Gesundheit, den Alltag in Deutschland kennen zu lernen, um den Einstieg in ein "neues Leben" zu erleichtern. Die Kurssprache ist Deutsch. Dolmetscher z.B. für Arabisch u.a. auf Anfrage möglich.


Anmeldung erforderlich unter:

Mouna Bouzgarrou, mouna.bouzgarrou@invia-bayern.de, Tel.Nr.: 01577/4015829


Vor Ort haben wir eine kostenlose Kinderbetreuung organisiert.


Eine Veranstaltung von IN VIA in Kooperation mit dem Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried, gefördert durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration.


Anmeldung erforderlich unter:
Mouna Bouzgarrou, mouna.bouzgarrou@invia-bayern.de, Tel.Nr.: 01577/4015829

Termine

Datum
05.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:15 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 4-6
Datum
05.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:15 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 4-6
Datum
12.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:15 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 4-6
Datum
12.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:15 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 4-6
Datum
19.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:15 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 4-6
Datum
19.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:15 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 4-6